Gästebuch

Willkommen im Gästebuch des Internetauftritts von Steinsdorf in Thüringen. Hier können Sie einen Eintrag hinterlassen. Es ist nicht erlaubt Werbung auf dieser Seite einzutragen. Der Betreiber der Seite behält sich vor Einträge im Gästebuch ohne Angabe von Gründen zu löschen.

14 Gedanken zu „Gästebuch

  1. Hallo Steinsdorfer!
    Ich habe heute mal in der Vergangenheit geschwelgt und an das schöne Steinsdorf gedacht. Hier lebte ich in meiner Ausbildungszeit von 1984-86.
    ich lese hier immer mal wieder den Namen Jakesch. Ich weiß noch genau, das da die schönste Wurstbrühe herkam.Ich denke auch gern an die „Röhrendätscher“ Habe ich nie wieder im Leben bekommen. Oder an den Jugendclub mit Ihrer Disco. Von überall kamen Sie gern zu uns.
    Da ich in die „Jahre“ komme habe ich leider viele Familiennamen vergessen. Ich denke mal, das die damalige Jugend in die Welt gezogen ist.Aber ich grüße ganz herzlich die Familie Bock, die mich (damals Annett Steinbock) und meine Oma Martha Dassler beherbergt hat. Grüße auch an die Brüder Peter und Ronald Neumann, Elke Drechsler…

  2. Hallo, liebe Steinsdorfer! Bin nun als gebürtiger Rudolstädter und langjähriger Motorradnomade auf Russlands Strassen, seit paar Monaten „Wochenendsteinsdorfer“! Aaaabsolut schönes Fleckchen Erde hier – einfach nur Klasse! Prima Becker – schade dass es keine Gastronomie und nen kleinen „Tante Emma – Laden“ gibt! Aber vielleicht fällt mir da als ehemaliger selbstständiger Gastronom und Einzelhändler ( 1990 – 2004 ), da was ein… Und im überregionalem Rudolstädter Raum bin ich auch als Disco mit Liveeinlagen positiv bekannt! Also, vielleicht sieht man sich mal…??? Dachte mir, so ein schönes Dörfchen hat es verdient, auf meiner sehr häufig angeklickten Internetseite verlinkt zu werden…hab ich grad getan – unter:“Lieblingsorte“! Mit freundlichen Grüssen: der „Nachtwolf“ – „Salzenstrolch“ alias Andreas….

  3. Ganz bewusst habe ich die Seite aufgesucht. Meine Vorfahren sollen in Steinsdorf zu Hause gewesen sein.
    Im Nachlaß meiner Eltern binich auf folgende Eintragung im Familien Stammbaum gestoßen.
    Korn, Hans Schmied zu Steinsdorf 17.05.1658 20.11.1723
    Gibt es heute noch eine familie Korn in Steinsdorf?

    Barbara Scheller
    9.08.2010

  4. Danke an die „Macher“ der DVD 800-Jahre Steinsdorf. Es ist eine sehr gut gelungene DVD.
    Die drei schönen Tage der Jubiläumsfeier bleiben damit von meiner Heimat, wo meine Wiege stand, in sehr lebendiger Erinnerung. Ich freue mich, dass ich auch mit Bildern zur DVD beitragen konnte und wünsche weiter allen früheren Nachbarn, Freunden und Bekannten alles Gute für das Zusammenleben in Steinsdorf.
    Manfred Bockisch
    01.01.2010

  5. Ein weiterer Hinweis zu meinem Eintrag vom 25. Oktober: es kann sein, daß die beiden genannten Personen auch in der naheren Umgebung von Steinsdorf leben oder gelebt haben. Hier auch meine Telephonnummer: 0151-21469707. Es handelt sich wirklich um eine große Bitte meiner Mutter und wir waren dankbar für jeden Hinweis.

  6. Meine Mutter sucht Verwandte, die in Steinsdorf leben sollen. Fritz, bzw. Werner Mattissek. Für Informationen ware ich dankbar.

  7. Hallo!
    Eure Seite ist echt sehr gut , Wir, unsere Wehr waren Ja in vergangenen Jahren oft in eurem Ort zum Ausbildungslager auf dem Hundeplatz.
    Lobenswert war da die versorgung eurer Backerei, wo es immer sehr Gemundet hat. Leider ist dies nun nicht mehr möglich.
    Aber durch besuche bei meiner Mutti konnte ich immer wieder schöne Eindrücke von eurem Ort mit nach Hause nehmen.
    Macht weiter so!
    Viele grüße von unseren Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Ronneburg.

  8. Hallo,

    mein Name ist Sandra. Ich bin auf der Suche nach meinen Vorfahren/Ahnen. Es handelt sich um die Namen Degenkolb und Gehsner (Geßner)
    Kurt Friedrich Degenkolb (Gemeindediener) und Marie Therese geb. Gehsner (Geßner), beide wohnhaft zuletzt in Liebsdorf/Gera-Weida, beide waren leider schon bei der Hochzeit des Sohnes am 11.04.1898 verstorben. Lebensdaten fehlen mir. Der Sohn Karl Friedrich wurde am 24.12.1975 in Schömberg/Weida geboren. Er heiratete nach Crossen-Nöben.
    Wer kann mir helfen? Einfach eine Email an maasi@gmx.de.
    Ich würde mich sehr freuen.
    Viele Grüße

  9. Moin,

    klasse Seite. Besonders toll find ich die immer aktuelle Fussballtabelle und das Kontaktformular, welches direkt die Eingaben auf Vollständigkeit prüft.

    Weiter so!

  10. kann mir jemand behilflich sein in einer familienangelegenheit ?Mein Großvater war Heinz Fritz Zanner geb. 01.06.1914 in Steinsdorf Th. .Möchte wissen ob er auf ihrer Ehrentafel aufgeführt ist.Sein Todestag war am 14.04.1945 in Niederleis /Österreich. Freue mich über eine Nachricht von Ihnen – MFG petra wodstrschil

  11. Hallo zusammen!
    Auf diesem Weg nutze ich die Möglichkeit, allen Jakesch’s mit Anhängsel und Verwandtschaft einen ganz dicken lieben Gruss aus der Schweiz zu schicken!!
    Ãœbrigens: Coole HP!

  12. zeigt mal bilder vom steinsdorftreffen, und besonders bilder (gesichter) von den steinsdorfern aus steinsdorf und von willy sahra märry benks schrööö boschie tommy mario nadya und allen anderen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.